In der Stottertherapie

Rund 800.000 Menschen in Deutschland stottern. Das Sprechtraining verspricht keine Heilung. Doch es stellt in Aussicht, dass Betroffene eine bessere Kontrolle über "gefährliche" Worte erlangen und sich Aktivitäten zutrauen, die ihnen vorher unmöglich waren - Vorträge halten, Fremde ansprechen, telefonieren.

SWR 2 — 25.09.2017 — Reportage