Deutsch-chinesische Beziehungen vor der Olympiade

Das freundschaftliche Verhältnis, das wir seit dem China-Boom mit Peking pflegen, hat noch nicht dazu geführt, dass die Bundeskanzlerin den flegelhaften Umgang der chinesischen Regierung mit politisch Andersdenkenden abgemahnt hätte. Seit China uns so nahe gerückt ist, lassen wir uns gern vom Land der Mitte inspirieren.

WDR 5 — 26.04.2007 — Glosse